Lunik

Was Ihr wissen solltet

Kurzbiografie

(Open Air 2005) Das Schweizer Trio bietet Musik zum Träumen. Denn den ergreifenden und sensiblen Gesang von Frontfrau Jaël - die bereits als die Dido der Schweiz bezeichnet wird - begleiten hypnotische Klänge, so dass bald jeder Zuhörer in den Bann ihrer Stimme gezogen wird.
Mit ihrem dritten Album "Weather" haben Lunik vollends ihren eigenen Sound gefunden: zeitgemäße Popsongs gepaart mit melancholischen Texten und eingängigen Melodien. Spätestens wenn die ersten Klänge live erklingen, spinnt sich ein unsichtbares Band zwischen Bühne und Publikum. Dabei umfließt der Sound sanft die Zuhörer und bettet sie in harmonische Melodien.